03.09.2023 – Im Schwitzkasten

... oder aktive Notfallhilfe unter Hauptleuten?

20230903_schwitzkasten-01_l.jpg Es sieht ein bisschen so aus, als würden die Sitten bei den Heimattreuen Hammern nun endgültig verrohen: auf dem Hof unseres 1. Hauptmann nehmen die beiden Hauptleute der Kompanie unseren Spieß und aktuellen Kompaniekönig in aller Öffentlichkeit zwischen sich in den Schwitzkasten ... um nicht zu sagen "in Manndeckung". Die im Hintergrund sitzenden Kompaniemitglieder scheint dies alles kalt zu lassen. Das ist sicher eine genauere Betrachtung wert ...
Wie im vorherigen Absatz schon erwähnt ist Marc nicht nur unser frischgebackener Spieß sondern auch seit etwa zwei Monaten unser Kompaniekönig.

20230903_schwitzkasten-02_l.jpg Nun verlangt es das Brauchtum, dass ihm neben der Königskette am Sonntag des Schützenfestes auch der zugehörige Orden verliehen und umgehängt wird. Schon bei der Vorbereitung ist unser 1. Hauptmann so nervös, dass der die Kette nicht ohne Hilfe durch die filigrane Öffnung gefädelt bekommt. Als dann die Kette um den Hals unseres Königs gelegt werden soll, kommt es keineswegs zu einem Gerangel zwischen ihm und unserem Hauptmann. Lediglich das Öffnen, Einhaken und Schließen des Kettenverschlusses wollen heute einfach nicht Gelingen ... wie gut, wenn man einen Deputy hat und dieser da, wo man nichts mehr sieht, mit seinen zierlichen Fingern als Nothelfer fungieren kann.

Und so kann unser Marc dann am Ende dieses Prozesses dann auch noch gl├╝cklich seine Kompanie anlächeln.

zurück